Ortsverein Erdmannhausen


Home
Nach oben
Rückblick 2006
Aktuelles Jan. 2007
Aktuelles Feb. 2007
Aktuelles April 2007
Aktuelles Juni-Juli 2007
Aktuelles Sept. 2007
Aktuelles Januar 2008
Aktuelles Februar 2008
Aktuelles Mai 2008
Aktuelles Juni-Okt. 2008
Aktuelles Dezember 08 - Juli 09
Aktuelles Sept. 09 - Dez. 10
Aktuelles Jan. - Dez. 2011
Aktuelles Jan.-Dez. 2012
Aktuelles Jan.-Dez. 2013
Aktuelles Jan.-Dez. 2014
Aktuelles Jan.-Dez. 2015

Jahresrückblick 2006

Blutspendeaktionen

Wie in jedem Jahr haben wir auch in 2006 3 Blutspendeaktionen durchgeführt.

In diesem Jahr konnten wir 367 Blutspendenwillige verzeichnen, davon waren 39 Erstspender(innen).

Im Vergleich dazu die Zahlen der Vorjahre:

2005: 358 / 22
2004: 399 / 30
2003: 421 / 27

OV Erdmannhausen im Internet präsent

Endlich ist es soweit! Der Ortsverein Erdmannhausen hat endlich seine Präsenz im Internet !
Dies soll als weiteres Medium für die Öffentlichkeitsarbeit dienen.

Aktivitäten des Ortsvereins und der  Bereitschaft 

Das Jahr 2006 war in Deutschland geprägt durch die Ausrichtung der Fußballweltmeisterschaft. Zum Glück wurde es ein toller Erfolg, die befürchteten Ausschreitungen blieben aus. So wurde auch die Bereitschaft des Ortsvereins Erdmannhausen vor solchen Einsätzen bewahrt. Allerdings war man in ‚Hab-Acht-Stellung’ – die Spiele genoss man aber trotzdem. 

Darüber hinaus leistete die Bereitschaft wie in jedem Jahr ihre bewährten Sanitätsdienste bei diversen Sportveranstaltungen (Fußball, Turnen und beim Kirbelauf) sowie bei Festivitäten (u. a. Straßenfest). 

Die alljährliche Übung mit der freiwilligen Feuerwehr ging wie in jedem Jahr reibungslos über die Bühne. Wer sich erinnern kann (ist ja schon sooo lange her, nämlich am 8. April): die Übung fand im Kindergarten Kunterbunt statt…starke Rauchentwicklung… auf dem Dach stehende, um Hilfe rufende waren Kinder aus der Gefahrenzone zu retten. Das DRK war mit 2 Fahrzeugen und 9 Einsatzkräften vor Ort und übernahm die von der Feuerwehr geretteten Verletzten am Behandlungsplatz.  

Die Leistungen der Bereitschaft wurden in diesem Jahr durch einen Wochenendausflug im Sommer an den Bodensee belohnt. Übernachtet wurde preisbewusst im Zelt und am Grill wurden die mitgebrachten Köstlichkeiten zubereitet. 

Weiterhin bestand der Ausflug mit einer Übersetzung mit der Fähre nach Konstanz, wo man die Sealife-Delphinshow besuchte. Der Besuch einer Strandparty rundete den Ausflug vollends ab. 

Bei der Bereitschaft war in diesem Jahr auch harte Arbeit angesagt. Der in die Jahre gekommene Anhänger musste renoviert werden. Dies erforderte stundenlange Arbeit, schließlich war der alte Lack abzuschleifen, das gute Stück wieder zu grundieren und neu zu lackieren. Das Ergebnis lässt sich sehen und der Ortsverein freut sich über den Einsatz und das gesparte Geld. 

Erwähnenswert für einen Rückblick ist auch, dass unserer Sozialhelferin, Frau Helga Unger am  12. Mai 2006 im Rahmen der DRK-Kreisversammlung folgende Ehre zuteil wurde: Sie erhielt aufgrund ihrer langjährigen Treue und ihres Engagements in der Sozialarbeit für das DRK Ortsverein Erdmannhausen die goldene Kreisverbandsmedaille.

Rückblicke sind nicht immer positiv…

 ...denn wir haben im Jahr 2006 einen traurigen Abgang zu verzeichnen:

Unser Ehrenvorsitzender Franz Petschl  verstarb am 7. Oktober 2006 nach schwerer Krankheit. Franz Petschl war 1963 Gründungsmitglied unseres Ortsvereins und danach 20 Jahre lang 1. Vorsitzender. Er setzte sich sein Leben lang mit hohem Engagement und Einsatz für die Interessen und Ziele des DRK ein. 

Wir alle im Ortsverein haben Herrn Petschl viel zu verdanken und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

…dennoch muss es weiter gehen: Ausblick 2007

Für das Jahr 2007 können wir folgenden Ausblick geben: 

Am Samstag, den 3. Februar findet in der Ortsmitte von 10 bis 13 Uhr eine Informationsveranstaltung der Blutspendezentrale Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Ortsverein Erdmannhausen zum Thema ‚Blutspende’ statt. Nähere Informationen folgen im neuen Jahr. 

Die Termine für die Blutspendeaktionen in 2007 sind (jeweils Freitag im Neubau des Schulgebäudes, Goethestr.8). Aufgrund der Ausdehnung der Kernbetreuungszeiten musste der Beginn der Blutspendeaktionen auf 15.30 Uhr nach hinten verlegt werden.

Die Aktionen dauern jedoch weiterhin bis 19:30 Uhr und zwar am: 16. Februar, 13. Juli (zusätzlich mit Erstspenderwerbung) und 9. November

Die Mitgliederversammlung findet am Donnerstag, 26. April 2007 statt. Beginn 20 Uhr im DRK-Heim. Tagesordnung und offizielle Einladung werden rechtzeitig veröffentlicht.

Wir bedanken uns bei… 

allen aktiven und passiven Mitgliedern, allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und allen denjenigen, die uns in diesem Jahr unterstützt haben und wünschen Ihnen sowie allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein besinnliches, frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2007 !